Eingang Krankenhaus Hersbruck

Gemeinschaftspraxis
im Krankenhaus Hersbruck


Im Juli 2006 eröffnete das Versorgungzentrum die „Gemeinschaftspraxis im Krankenhaus Hersbruck“.

Diese übernimmt seither unter der Leitung von Dr. Werner Kronenberg und dem Chirurgen, Unfallchirurgen und D-Arzt Dr. Johannes Seitz die Aufgaben der früheren Ambulanz des Kreiskrankenhauses nebst der berufsgenossenschaftlichen D-Arzt-Sprechstunde.

In der Gemeinschaftspraxis werden auch eine Reihe operativer Eingriffe vorgenommen wie Leistenbrüche, Metallentfernungen, arthroskopische Operationen (minimalinvasive Gelenkoperationen), operative Versorgung von Handgelenk – und Sprunggelenkbrüchen. Auch ein hochmodernes DXA-Gerät zur Knochendichtemessung steht in der Praxis zur Verfügung.

Mit dem Eintritt von Dr. med. Christoph Albrecht, dem Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, konnte das Versorgungsspektrum nochmals erweitert werden. Er behandelt Rücken- und Gelenkschmerzen, Migräne und Spannungskopfschmerz, Pollenallergien und Nerven-
schmerzen.

Auch die Chirotherapie, die Unterstützung bei der Raucherentwöhnung, die Einleitung ambulanter und stationärer Rehabilitationsmaßnahmen und Verordnung von Krankengymnastik, Massage und Lymphdrainage werden von Dr. Albrecht vorgenommen.

Gemeinschaftspraxis im Krankenhaus Hersbruck

Chirurgie
Unfallchirurgie, D-Arzt der BG
Orthopädie
Physikalische Rehabilitative Medizin
Osteopathie, Chirotherapie
Allgemeinmedizin, Phlebologie
Lymphologie
Osteoporose-Diagnostik
Anmeldung Gemeinschaftspraxis HersbruckSprechzimmer

Gemeinschaftspraxis
im Krankenhaus Hersbruck


Großviehbergstr. 8, 91217 Hersbruck

Tel. (09151) 822 504

Praxiszeiten:
Montag - Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 12:00 Uhr